Die neuesten Themen
» Vorstellung
von Gast Sa Jul 11, 2015 2:41 am

» Herzlich willkommen carandorill
von Andre R. Sa Okt 11, 2014 4:33 am

» Themenabend: Einrichtung, Gestaltung und Bepflanzung von Vogelspinnen - Terrarien
von Andre R. Sa Sep 20, 2014 7:09 pm

» [B] Verschieden gebrauchte Terrarien
von Andre R. So Jul 06, 2014 4:02 am

» Vorschlag Ausflug 2014
von Andre R. Sa Mai 31, 2014 4:05 am

» Lauter Spinnchen aus Brasilien
von snakemum Fr Apr 18, 2014 9:38 am

» [B] Skorpione für ULM & Versand
von Schattenjaeger_01 So Apr 13, 2014 7:23 am

» Mitfahrgelegenheit für 12.04.2014 nach Marbach am Neckar
von Schattenjaeger_01 Fr März 28, 2014 3:38 am

» Rechtliche Regelung zur Gift- und Gefahrtierhaltung in den Ländern der BRD
von Schattenjaeger_01 Sa Feb 15, 2014 3:14 am

» Buckelfliegen
von Andre R. Mo Jan 06, 2014 2:12 am

Letzten Beiträge
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Kranke Gr. rosea

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kranke Gr. rosea

Beitrag von Admin am So Feb 06, 2011 6:50 am

Hallo zusammen,

heute hat mich ein Kollege aus dem Raum Nürnberg kontaktiert.

Er hat eine Grammostola rosea welche eine Art Geschwür am Hinterleib hat.

Die Abnormalität ist nässend.

Anhand der zugesandten Bilder würde ich auf einen Befall von Parasiten tippen.

Werde hier aber vom Kollegen auf dem Laufenden Gehalten.







_________________
Liebe Grüße aus Schechingen

Andre


Ansprechpartner der VSIG-Schechingen
avatar
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.06.10
Alter : 44
Ort : Schechingen

http://www.spinnen-andre.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Kranke Gr. rosea

Beitrag von Schattenjaeger_01 am So Feb 06, 2011 8:48 am

Hallo,

das schaut aber gar nicht gut aus, fast schon etwas ekelig. Kann man denn da überhaupt noch was machen?

MfG
M.
avatar
Schattenjaeger_01
Imago
Imago

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 04.08.10
Ort : schwäbisch Sibirien

http://www.skorpionforen.eu

Nach oben Nach unten

Re: Kranke Gr. rosea

Beitrag von Admin am So Feb 06, 2011 8:53 am

Hallo Martin,

höchst wahrscheinlich nicht.

Dürfte aber interessant werden, wenn etwas aus der Spinne rauskriecht.

Werde natürlich versuchen hier Euch auf dem Laufenden zu halten. Kollege hat sich schon Alkohol aus der Apotheke besorgt.

Entweder für die Spinne oder falls etwas aus dem Körper kommt.

_________________
Liebe Grüße aus Schechingen

Andre


Ansprechpartner der VSIG-Schechingen
avatar
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.06.10
Alter : 44
Ort : Schechingen

http://www.spinnen-andre.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Kranke Gr. rosea

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten